Austria: deutschAustria: deutsch
International: english
International: englishInternational: english
Australia: english
Australia: englishAustralia: english
Austria: deutsch
Austria: deutschAustria: deutsch
Canada: english
Canada: englishCanada: english
Czechia: český
Czechia: českýCzechia: český
Denmark: dansk
Denmark: danskDenmark: dansk
Finland: suomi
Finland: suomiFinland: suomi
France: français
France: françaisFrance: français
Germany: deutsch
Germany: deutschGermany: deutsch
Hungary: magyar
Hungary: magyarHungary: magyar
Italy: italiano
Italy: italianoItaly: italianodeutsch
Netherlands: nederlands
Netherlands: nederlandsNetherlands: nederlands
Poland: polski
Poland: polskiPoland: polski
Romania: românesc
Romania: românescRomania: românesc
Slovakia: slovenčina
Slovakia: slovenčinaSlovakia: slovenčina
Spain: español
Spain: españolSpain: español
Sweden: svenska
Sweden: svenskaSweden: svenska
Switzerland: deutsch
Switzerland: deutschSwitzerland: deutsch
UAE: english
UAE: englishUAE: english
United Kingdom: english
United Kingdom: englishUnited Kingdom: english

Road of the future

Oss, Niederlande

Der Ausbau der N329 zur „Road of the Future“ ist in Design und technischer Ausführung richtungsweisend für den Straßenbau der Zukunft.

Die schrägen und strukturierten Betonoberflächen wurden mit Zemdrain® Schalungsbahn gestaltet und entsprechen den Anforderungen für Sichtbetonoberflächen. Der Einsatz von Zemdrain® sorgte nicht nur für eine lunkerfreie Betonoberfläche, sondern unterstützt auch die Nachhaltigkeit, die ein Hauptziel des Ausbaus der Autobahn war.

Die Schalungsbahn drainiert nach dem Betonieren das Überschusswasser aus der Randbetonzone und bewirkt, dass die Oberfläche härter, dichter und widerstandsfähiger wird. Dadurch werden die Betonerhaltungskosten verringert und die Lebensdauer von Betonbauwerken nachweislich verlängert.

Nachhaltigkeit, sowohl auf ökologischer und ökonomischer Ebene, war das zentrale Thema des Straßenausbaus. Neben Solaranlagen in Form von meterhohen Bäumen am Straßenrand und einem System zur Wärmegewinnung über die Fahrbahn, trägt auch ein aufwendiges Verkehrsleitsystem zur Umweltfreundlichkeit der neuen Autobahn bei. Die kleinen, auf den Asphalt montierten LED-Lämpchen leuchten grün, wenn die Geschwindigkeit angemessen ist, um die Grünphase der nächsten Ampel zu erreichen. Diese Signale vermeiden unnötiges Abbremsen und Anfahren und verringern dadurch den Abgasausstoß.

Der Ausbau der N329 zur „Road of the Future“ ist in Design und technischer Ausführung richtungsweisend für den Straßenbau der Zukunft.

Bauwerkstyp:

Straße

Architekt:

Bauunternehmen:

Fertigstellung:

2013

Verwendete Produkte
Kontakt Kontakt

+43(0) 2747 2378 0

Max Frank GesmbH
Grechtlerstraße 6
3205 Weinburg/Waasen
Austria

Verwendung von Cookies

Um die Website optimal gestalten und fortlaufen verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Impressum