Switzerland: deutschSwitzerland: deutsch
International: english
International: englishInternational: english
Australia: english
Australia: englishAustralia: english
Austria: deutsch
Austria: deutschAustria: deutsch
Canada: english
Canada: englishCanada: english
Czechia: český
Czechia: českýCzechia: český
Denmark: dansk
Denmark: danskDenmark: dansk
Finland: suomi
Finland: suomiFinland: suomi
France: français
France: françaisFrance: français
Germany: deutsch
Germany: deutschGermany: deutsch
Hungary: magyar
Hungary: magyarHungary: magyar
Italy: italiano
Italy: italianoItaly: italiano
Netherlands: nederlands
Netherlands: nederlandsNetherlands: nederlands
Poland: polski
Poland: polskiPoland: polski
Romania: românesc
Romania: românescRomania: românesc
Slovakia: slovenčina
Slovakia: slovenčinaSlovakia: slovenčina
Spain: español
Spain: españolSpain: español
Sweden: svenska
Sweden: svenskaSweden: svenska
Switzerland: deutsch
Switzerland: deutschSwitzerland: deutsch
UAE: english
UAE: englishUAE: english
United Kingdom: english
United Kingdom: englishUnited Kingdom: english

So geht‘s: Hochwertige Betonoberflächen von Rundbehältern für Trinkwasser und Kläranlagen

Die Zemdrain® Schalungsbahn im Einsatz
Die Zemdrain® Schalungsbahn im Einsatz
© www.maxfrank.com

Gerade bei den Innenflächen von Wasserbehältern ist die Qualität der Betonfläche ein wichtiges Qualitätsmerkmal. Eine lunkerfreie und porenarme Oberfläche verhindert das Wachstum von Mikroorganismen und erhöht darüber hinaus durch die härtere und glatte Oberfläche die Lebensdauer des Bauwerks. Wasserabführende Schalungsbahnen entwässern, entlüften und verbessern die Betonoberfläche und sind auch bei Rundschalungen einfach anzuwenden.

Schalungslösung für Rundbehälter im Bereich Trinkwasser und Kläranlagen
Schalungslösung für Rundbehälter im Bereich Trinkwasser und Kläranlagen
© www.maxfrank.com

So geht's:

  • Zur Bespannung der Innenschalung des Rundbehälters kann die vorkonfektionierte Schalungsbahn Zemdrain® mit Hilfe des Krans abgerollt werden. Zur späteren Fixierung der Bahnenden wird vorher ein Flauschteil an der Schalung angebracht.
  • Die Schalungsbahn wird zuerst an den Enden mit Schraubzwingen fixiert und dann durch die vormontieren Ösen mit Hilfe von Spanngurten gespannt.
  • Die Bahnenden verhaken sich wie bei einem Klettverschluss mit dem Flauschteil auf der Schalung und die Spanngurte können entfernt und die Ösenteile abgeschnitten werden.
  • Über den Stoß wird eine Abdeckbahn aus Zemdrain® angebracht.

Mehr zu Zemdrain® Schalungsbahnen erfahren

August 2016

Download
Produktmuster
Wir empfehlen dazu
Kontakt Kontakt

Max Frank AG
Industriestrasse 100
3178 Bösingen
Switzerland

Verwendung von Cookies

Um die Website optimal gestalten und fortlaufen verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Impressum