Switzerland: deutschSwitzerland: deutsch
International: english
International: englishInternational: english
Australia: english
Australia: englishAustralia: english
Austria: deutsch
Austria: deutschAustria: deutsch
Canada: english
Canada: englishCanada: english
Czechia: český
Czechia: českýCzechia: český
Denmark: dansk
Denmark: danskDenmark: dansk
Finland: suomi
Finland: suomiFinland: suomi
France: français
France: françaisFrance: français
Germany: deutsch
Germany: deutschGermany: deutsch
Hungary: magyar
Hungary: magyarHungary: magyar
Italy: italiano
Italy: italianoItaly: italiano
Netherlands: nederlands
Netherlands: nederlandsNetherlands: nederlands
Poland: polski
Poland: polskiPoland: polski
Romania: românesc
Romania: românescRomania: românesc
Slovakia: slovenčina
Slovakia: slovenčinaSlovakia: slovenčina
Spain: español
Spain: españolSpain: español
Sweden: svenska
Sweden: svenskaSweden: svenska
Switzerland: deutsch
Switzerland: deutschSwitzerland: deutsch
UAE: english
UAE: englishUAE: english
United Kingdom: english
United Kingdom: englishUnited Kingdom: english

So geht‘s: Fachgerechter Übergang zwischen Arbeitsfugenabdichtung mit beschichtetem Fugenblech und einer Dehnfuge mit Fugenband

So geht‘s: Fachgerechter Übergang zwischen Arbeitsfugenabdichtung mit beschichtetem Fugenblech und einer Dehnfuge mit Fugenband

Dehnfugen müssen aufgrund der zu erwarteten Bewegungen mit Dehnfugenbändern ausgebildet und besonders sorgfältig ausgeführt werden.

So geht's:

  • Verlegung des Fugenbandes in der Dehnfuge der Bodenplatte
  • Montage des Fradiflex® Premium Fugenblechs in der Arbeitsfuge zwischen Bodenplatte und aufgehender Wand
  • Fugenband vorbohren, bei der Höhe der Bohrungen auf die Mindesteinbindetiefe des Dichtblechs in der Bodenplatte achten
  • Verklebung zwischen dem Fradiflex® Dehnfugenanschluss (FFDA) mit Fugenblech
  • Fugenblech mit Klammern zur Sicherung versehen
  • Dehnfugenanschluss mit Dehnfugenband verschrauben

Schritt für Schritt im Video dargestellt:

Bitte akzeptieren Sie externe Cookies um dieses Video anzusehen.
Wir empfehlen dazu
Kontakt Kontakt

Max Frank AG
Industriestrasse 100
3178 Bösingen
Switzerland