Switzerland: deutschSwitzerland: deutsch
International: english
International: englishInternational: english
Australia: english
Australia: englishAustralia: english
Austria: deutsch
Austria: deutschAustria: deutsch
Canada: english
Canada: englishCanada: english
Czechia: český
Czechia: českýCzechia: český
Denmark: dansk
Denmark: danskDenmark: dansk
Finland: suomi
Finland: suomiFinland: suomi
France: français
France: françaisFrance: français
Germany: deutsch
Germany: deutschGermany: deutsch
Hungary: magyar
Hungary: magyarHungary: magyar
Italy: italiano
Italy: italianoItaly: italianodeutsch
Netherlands: nederlands
Netherlands: nederlandsNetherlands: nederlands
Poland: polski
Poland: polskiPoland: polski
Romania: românesc
Romania: românescRomania: românesc
Slovakia: slovenčina
Slovakia: slovenčinaSlovakia: slovenčina
Spain: español
Spain: españolSpain: español
Sweden: svenska
Sweden: svenskaSweden: svenska
Switzerland: deutsch
Switzerland: deutschSwitzerland: deutsch
UAE: english
UAE: englishUAE: english
United Kingdom: english
United Kingdom: englishUnited Kingdom: english

Einkaufszentrum KASKADA

Szczecin, Polen

Im September 2011 wurde in Szczecin (Stettin) ein neues Einkaufszentrum mit einer Fläche von 43.000 m² eröffnet.

Das Gebäude KASKADA Kaskada blickt auf eine turbulente Geschichte zurück. Das Haus Ponath hatte verschiedene Funktionen inne. Es beheimatete über die Zeit Cafés, Mietwohnungen, die Steuerkasse der Handwerker, das Erlebniszentrum Haus Ponath und das Lokal „Kaffe Bismarck“. Nach langem Leerstand entstand 1962 darin das größte und modernste Unterhaltungslokal Polens und bat zahlreichen Künstlern eine Bühne. Doch im Jahr 1981 zerstörte ein Feuer das Haus.

Das Architekturbüro urbicorn gab dem neuen Kaskada Einkaufszentrum seine heutige Erscheinung. Die Planung begann 2007 und das Gebäude wurde 2011 eröffnet. Die Fassade ist eine schräge Glas- und Vorhangfassade auf einer selbsttragenden Stahltragstruktur. Auf einer Gesamtfläche von 104.000 m² finden über 140 Geschäfte, Restaurants und Cafés Platz und machen die Galeria Kaskada zu einem der größten Einkaufszentren der Region.

Aus dem MAX FRANK Sortiment wurde folgende Produkte geliefert: Querkraft Egcodorn® DND, Querkraftdorn Egcodübel, Tubbox® Schalrohr für Rund- und Ovalsäulen, Tubbox Multi® sowie Zubehör.

Bauwerkstyp:

Geschäftshaus

Architekt:

Urbicon
www.urbicon.pl
ECE Polen
www.ece.de

Bauunternehmen:

STRABAG Sp. z o.o.
www.strabag.pl

Fertigstellung:

2011


Verwendete Produkte
Kontakt Kontakt

Max Frank AG
Industriestrasse 100
3178 Bösingen
Switzerland