Arbeitsfuge mit Trennfugenelement bei chemischer Beanspruchung - Platte

Die konstruktiv verstärkte Arbeitsfugenabstellung für Bodenplatten und Deckenplatten dient zur Bildung einer rauen Oberfläche und zur Sicherstellung einer kraftschlüssigen Verbindung vom ersten zum zweiten Betonierabschnitt.

Für WHG-Fugen (Fugen nach Wasserhaushaltsgesetz) beinhaltet das Abstellelement ein Fugenblech aus Schwarz- oder nichtrostendem Stahl.
Das Fugenblech ist um 15° aufgekantet und im Randbereich abgewinkelt.

Durch die Montage der Abstellung zwischen der oberen und unteren Bewehrungslage wird die Bewehrungsübergreifung vom ersten zum zweiten Betonierabschnitt sichergestellt.

Eigenschaften

  • Für WU-Beton geeignet
    Für WU-Beton geeignet
  • Abstellung für Betonierpause
    Abstellung für Betonierpause
  • Monolithischer Verbund
    Monolithischer Verbund
  • Ausführung nach Wasserhaushaltsgesetz
    Ausführung nach Wasserhaushaltsgesetz
Max Frank empfiehlt
Kontakt Kontakt

Max Frank GmbH & Co. KG
Mitterweg 1
94339 Leiblfing
Germany

blub
Profi
Chat