Arbeitsfugenabstellung mit Verzahnung und Fugenband - Platte

Die konstruktiv verstärkte Arbeitsfugenabstellung für Bodenplatten und Deckenplatten dient zur Bildung einer rauen Oberfläche und zur Sicherstellung einer kraftschlüssigen Verbindung vom ersten zum zweiten Betonierabschnitt.

Die Abstellung beinhaltet horizontale Verzahnungen. Für wasserundurchlässige Fugen beinhaltet das Abstellelement einen Fugenbandkorb gemäß Abmessung des bauseitigen Fugenbandes. Durch die Montage der Abstellung zwischen der oberen und unteren Bewehrungslage wird die Bewehrungsübergreifung vom ersten zum zweiten Betonierabschnitt sichergestellt.

Eigenschaften

  • Für WU-Beton geeignet
    Für WU-Beton geeignet
  • Abstellung für Betonierpause
    Abstellung für Betonierpause
  • Verzahnter Anschluss nach DIN EN 1992-1-1:2011
    Verzahnter Anschluss nach DIN EN 1992-1-1:2011
  • Monolithischer Verbund
    Monolithischer Verbund
Max Frank empfiehlt
Kontakt Kontakt

Max Frank GmbH & Co. KG
Mitterweg 1
94339 Leiblfing
Germany

blub
Profi
Chat