Arbeitsfuge mit Bewehrungsanschluss und Quellband

Rückbiegeanschlüsse ermöglichen eine kraftschlüssige Verbindung von zwei Betonierabschnitten. Durch den Verwahrkasten muss die Schalhaut nicht durchdrungen werden, wodurch Zeit und Materialkosten reduziert werden. Bei Arbeitsfuge in WU-Bauwerken kommt ein Rückbiegeanschluss mit zusätzlich verlegtem Quellband zum Einsatz. Quellbänder werden in die Arbeitsfuge einbetoniert und vergrößern ihren Querschnitt durch Wasseraufnahme. Der durch die Quellung entstehende Expansionsdruck führt zur sicheren Abdichtung der Fuge gegen weiteren Wasserdurchtritt.

Eigenschaften

  • Für WU-Beton geeignet
    Für WU-Beton geeignet
  • Bewehrungsstähle ≤ ø 12 mm
    Bewehrungsstähle ≤ ø 12 mm
Max Frank empfiehlt
Kontakt Kontakt

Max Frank GmbH & Co. KG
Mitterweg 1
94339 Leiblfing
Germany

blub
Profi
Chat