Sollrissfugenabstellung - Elementwand

Die konstruktiv verstärkte Sollrissfuge für Fertigteil Betonwände dient der gezielten Rissbildung entlang des Risseinleiters. Die Rissbildung in der Elementwand durch Schwächung des Betonquerschnitts erfolgt durch eine integrierte Trennlage in 1/3 der Bauteilstärke/Querschnittsdicke. Die Montage erfolgt im Stoßbereich der Elementwände zwischen den seitlichen Betonschalen.

Eigenschaft

  • Durchgängige Betonage beidseitig des Elements
    Durchgängige Betonage beidseitig des Elements
Max Frank empfiehlt
Kontakt Kontakt

Max Frank GmbH & Co. KG
Mitterweg 1
94339 Leiblfing
Germany

blub
Profi
Chat