Brenner Basistunnel

Innsbruck/Fortezza , Italien

Unter dem Brennerpass entsteht die längste unterirdische Eisenbahnverbindung der Welt für den Güter- und Personenverkehr.

Unter dem Brennerpass entsteht ein österreichisch-italienisches Gemeinschaftsprojekt zum Bau eines Eisenbahntunnels für den Güter- und Personenverkehr – der Brenner Basistunnel. Der Tunnel wird eine Länge von ca. 60 km erreichen, die Bauarbeiten sollen voraussichtlich bis zum Jahr 2025 abgeschlossen sein.

Für die Betonsegmente der Außenschale des Tunnels werden sog. Tübbings in einem Fertigteilwerk vorgefertigt. MAX FRANK liefert für diese Betonfertigteile seit 2015 Einzelabstandhalter aus Gießbeton für den BBT. Abstandhalter werden eingesetzt, um die Einhaltung der Betondeckung bei Bauteilen aus Stahlbeton vor und während des Betonierens sicherzustellen.

Die MAX FRANK Abstandhalter aus Gießbeton erfüllen folgende Qualitätsanforderungen:

  • Feuerbeständigkeit: Alle MAX FRANK Abstandhalter aus Gießbeton erfüllen die höchsten Anforderungen nach EN13501-1:2002 – Klasse A1.
  • Sulfatbeständigkeit: MAX FRANK produziert Abstandhalter mit speziellen Mischungen, welche die Anforderungen bei chemischem Angriff durch Sulfat erfüllen.

Zusätzlich lieferte Max Frank Italy S.r.l. für das Baulos "Eisack Unterführung" in Südtirol das Betontrennmittel Trennfit Pure an die ARGE ATP Strabag Salini Impregilo.

Trennfit Pure als biologisch abbaubares Trennmittel auf Basis von pflanzlichen Ölen sorgt für leichtes Entschalen und schöne Betonoberlfächen.

Bauwerkstyp:

Tunnel

Bauherr:

Galleria di Base del Brennero - Brenner Basistunnel BBT SE
www.bbt-se.com

Fertigstellung:

2026

Verwendete Produkte
Kontakt Kontakt

Max Frank GmbH & Co. KG
Mitterweg 1
94339 Leiblfing
Germany

Verwendung von Cookies

Um die Website optimal gestalten und fortlaufen verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Impressum
Profi
Chat