Royal Albert Wharf: Gallions Quarter

London, Vereinigtes Königreich

MAX FRANK lieferte Sherail® Durchstanzbewehrung und Stremaform® Abstellelement an Gallions Quarter, ansässig im Royal Albert Basin Gebiet der Royal Albert Docks.

Gallions Quarter und Great Eastern Quays sind beide ansässig in dem Royal Albert Basin Gebiet der Royal Albert Docks. Gemeinsam werden beide Standorte neue Wohnsitze in dieses Gebiet bereit stellen, die von Royal Albert Wharf vermarktet werden.

Umgeben von fast 250 Hektar Wasser, sind die Royal Docks das größte geschlossene Hafenbecken in der Welt. Mehr als 9.000 neue Häuser werden in diesem Gebiet bis 2027 konstruiert. Die Entwicklung umfasst drei verschiedene Standorte in einem einzelnen Schema mit integrierter Masterplanung von NHG und geht mit einem einheitlichen Design voran.

"Das historische Royal Docks Areal, das als nächstes Geschäftsviertel der Hauptstadt identifiziert wurde, wird in den nächsten 15 Jahren Tausende von Wohnungen erhalten. Unser Royal Albert Wharf-Projekt ist ein Schritt in Richtung dieser breiteren Regeneration und baut über 1.800 Häuser mit mindestens 40% für bezahlbares Wohnen". – NHG.

Gallions Quarter ist eine mehrstufige Entwicklung, angrenzend an den DLR Bahnhof Gallions Reach in der Nähe des Royal Albert Docks. Das Gebiet um die Royal Docks erfährt nach dem Bau eines neuen Kreuzungsbahnhofs im Custom House eine erhebliche Erneuerung und enorme kommerzielle Investitionen.

Im Jahr 2018 erhielt die Royal Albert Wharf Entwicklung die Auszeichnungen "RICS London Development Property of the Year" und den "RIBA London Award".

Shearail® & Stremaform® von MAX FRANK:

Shearail® wurde verbaut, um die Scherfestigkeit der Betondecken zu erhöhen und die Querkräfte von den Decken sicher auf die darunter liegenden Stützen zu übertragen.

Als einzige von BBA und CARES zugelassene Durchstanzbewehrungs-Lösung ermöglicht Shearail® die Konstruktion schlankerer Böden und reduzierter Deckenstärken - auch bei höheren Lasten.

Shearail® ist eine vorgefertigte Lösung, die Ingenieuren und Bauunternehmen die Sicherheit gibt, dass das Material aus einer rückverfolgbaren Quelle stammt und unabhängig voneinander für den Einsatz in Betonböden gemäß den Normen BS EN 1992-1-1-1 (EC2) und BS 8110 geprüft und verifiziert wurde.

Stremaform® ist ein bewährtes System für Betonfugen, das es dem Bauunternehmer ermöglicht, eine Reihe von Betonierabschnitten zu gießen und gleichzeitig eine feste Betonverbindung in der gesamten Fuge zu erreichen - was letztlich die Bauzeit verkürzt.

Die Herstellung jeder Betonfuge wird durch den Einsatz des Abstellelementes Stremaform® vereinfacht - der Prozess wird beschleunigt, so dass vor Ort erhebliche Zeit- und Kostenvorteile erzielt werden können.

Verwendete Produkte
Kontakt Kontakt

Max Frank GmbH & Co. KG
Mitterweg 1
94339 Leiblfing
Germany

Verwendung von Cookies

Um die Website optimal gestalten und fortlaufen verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Impressum
Profi
Chat