Hauptbahnhof

Köln, Deutschland

Beim Südost-Eingang zum neuen U-Bahnhof Breslauer Platz/Hauptbahnhof sind für die Beton-Rundstützen Tubbox® Schalrohre verwendet worden.

Mitten im Stadtzentrum, neben dem Kölner Dom, liegt der Hauptbahnhof Köln. Der Bahnhof steht neben den Städten Hamburg, München, Frankfurt a.M. und Berlin an Platz fünf der meistfrequentierten Bahnhöfe der Deutschen Bahn AG.

Beim Südost-Eingang zum neuen U-Bahnhof Breslauer Platz/Hauptbahnhof sind für die Beton-Rundstützen Tubbox® Schalrohre verwendet worden. Sie sind eine zeitsparende und kostengünstige Alternative zu herkömmlichen Stützenschalungen. Mit dem Schalrohr Tubbox® ist ein schneller Fortschritt am Bauobjekt garantiert – das Aufstellen und Ausschalen erfolgt in kürzester Zeit. Für viele Stützen ist nur ein Betoniertermin erforderlich.

Bauwerkstyp:

Bahnhof

Fertigstellung:

2008

Projektlink:


Verwendete Produkte
Kontakt Kontakt

Max Frank GmbH & Co. KG
Mitterweg 1
94339 Leiblfing
Germany

Profi
Chat