Italy: deutschItaly: deutsch
International: english
International: englishInternational: english
Australia: english
Australia: englishAustralia: english
Austria: deutsch
Austria: deutschAustria: deutsch
Canada: english
Canada: englishCanada: english
Czechia: český
Czechia: českýCzechia: český
Denmark: dansk
Denmark: danskDenmark: dansk
Finland: suomi
Finland: suomiFinland: suomi
France: français
France: françaisFrance: français
Germany: deutsch
Germany: deutschGermany: deutsch
Hungary: magyar
Hungary: magyarHungary: magyar
Italy: italiano
Italy: italianoItaly: italiano
Netherlands: nederlands
Netherlands: nederlandsNetherlands: nederlands
Norge: norsk
Norge: norskNorge: norsk
Poland: polski
Poland: polskiPoland: polski
Romania: românesc
Romania: românescRomania: românesc
Slovakia: slovenčina
Slovakia: slovenčinaSlovakia: slovenčina
Spain: español
Spain: españolSpain: español
Sweden: svenska
Sweden: svenskaSweden: svenska
Switzerland: deutsch
Switzerland: deutschSwitzerland: deutschfrançais
UAE: english
UAE: englishUAE: english
United Kingdom: english
United Kingdom: englishUnited Kingdom: english
USA: english
USA: englishUSA: english

Kalmarsundsverket Recyclinganlage

Kalmar, Schweden

In der südschwedischen Provinz Kalmar wird eine neue Recyclinganlage gebaut. Das Projekt ist eine der bisher größten Investitionen von Kalmar.

Neben ihrer Funktion als Kläranlage wird die Anlage in Kalmarsund auch Wasser aufbereiten, das für die Bewässerung und als Brauchwasser verwendet werden kann. Außerdem wird die Anlage für die Erzeugung von Wärme und Strom genutzt.

Betonoberflächen in Kläranlagen müssen aufgrund der Inhaltsstoffe des Abwassers besonders sorgfältig geplant und ausgeführt werden, um eine lange Lebensdauer der Betonkonstruktion zu gewährleisten. Durch die frühzeitige Einbindung in den Planungsprozess konnte MAX FRANK spezielle Lösungen entwickeln, die sowohl den Bauablauf erleichtern als auch eine qualitativ hochwertige Ausführung der Betonbauwerke gewährleisten.

Produktlösungen für das Großprojekt

Neben der Abdichtung mit dem beschichteten Fugenblech Fradiflex® Premium kam die kontrolliert wasserabführende Schalungsbahn Zemdrain® zum Einsatz, die für eine lunkerfreie und enorm widerstandsfähige Betonoberfläche sorgt.

Eine besondere Herausforderung stellten die Abschalelemente aus Stremaform® mit integriertem Fugenblech Fradiflex® Premium dar. Mit ihnen wurden die konkav geschnittenen Betonierabschnitte abgeschalt. Neben der speziellen Formgebung waren hier die Lage und die Anschlüsse der Arbeitsfugenabdichtung zu planen.

Bitte akzeptieren Sie externe Cookies um dieses Video anzusehen.

Vorplanung für Transport und Baustelle

Außerdem mussten für die Sonderlösungen für den Transport in einzelne Komponenten zerlegt und das Baustellenhandling geplant werden. Durch die Vorplanung war es möglich, die Anpassungen auf der Baustelle auf ein Minimum zu reduzieren und somit die Bauzeit zu verkürzen.

MAX FRANK AB lieferte für dieses Projekt weitere Produkte: Abstandhalter aus Faserbeton, Stabox® Bewehrungsanschlüsse, MAX FRANK Coupler, Intec® Injektionsschlauchsystem und das Zemseal® Frischbetonverbundsystem.

Bauwerkstyp:

Kläranlage

Bauherr:

Kalmar Vatten AB,
www.kalmarvatten.se

Bauunternehmen:

Fertigstellung:

2026

Projektlink:


Verwendete Produkte
Kontakt Kontakt
Kontakt

Max Frank Italy S.r.l.
Zona Industriale Molini 6
39032 Campo Tures (BZ)
Italy

blub