Austria: deutschAustria: deutsch
International: english
International: englishInternational: english
Australia: english
Australia: englishAustralia: english
Austria: deutsch
Austria: deutschAustria: deutsch
Canada: english
Canada: englishCanada: english
Czechia: český
Czechia: českýCzechia: český
Denmark: dansk
Denmark: danskDenmark: dansk
Finland: suomi
Finland: suomiFinland: suomi
France: français
France: françaisFrance: français
Germany: deutsch
Germany: deutschGermany: deutsch
Hungary: magyar
Hungary: magyarHungary: magyar
Italy: italiano
Italy: italianoItaly: italianodeutsch
Netherlands: nederlands
Netherlands: nederlandsNetherlands: nederlands
Poland: polski
Poland: polskiPoland: polski
Romania: românesc
Romania: românescRomania: românesc
Slovakia: slovenčina
Slovakia: slovenčinaSlovakia: slovenčina
Spain: español
Spain: españolSpain: español
Sweden: svenska
Sweden: svenskaSweden: svenska
Switzerland: deutsch
Switzerland: deutschSwitzerland: deutsch
UAE: english
UAE: englishUAE: english
United Kingdom: english
United Kingdom: englishUnited Kingdom: english

Passivhaus-Wohnanlage Eurogate

Wien, Österreich

In der Passivhaus-Wohnanlage Eurogate wurden zwischen Liftschacht und Decken ca. 700 Querkraftdübel Egcotritt light zur Schallentkopplung eingebaut

Mit rund 1.000 Wohneinheiten ist Eurogate Wien die größte Passivhaus-Wohnanlage Europas mit einem sehr niedrigen Heizwärmebedarf pro Jahr. Auf den Bauplätzen 4 und 5 baut die BAI ein Wohnbauprojekt mit insgesamt 238 Wohneinheiten (18.000m²) im modernen Passivhausstandard. Die Anlage auf Bauplatz 4 gliedert sich in drei Gebäudeteile mit fünf bis sechs Obergeschoßen sowie einem teilweise gestaffelten Dachgeschoß. Im Erdgeschoß ist eine Geschäftszone geplant. Das Punktgebäude im nördlichen Bauplatzbereich (Bauteil A) beherbergt freifinanzierte Wohnungen, die über zwei Stiegenhäuser erschlossen werden. Die Bauteile B und C bestehen aus einem zentral gelegenen, L-förmigen Wohntrakt und einem frei stehenden Gebäude im inneren Bereich der Anlage. Am südlichen Areal von Bauplatz 5, entlang des Hauptweges, entsteht außerdem ein zeilenförmiges Gebäude (Bauteil D).

Zwischen Liftschacht und Decken wurden zur Schallentkopplung 700 Querkraftdübel Egcotritt light von der Firma MAX FRANK eingebaut. Der Stabox® Rückbiegeanschluss verbindet Betonbauteile wirtschaftlich miteinander und minimiert aufwändige Schalungsarbeiten. Weitere Produkte von MAX FRANK wie Abstandhalter aus Kunststoff und Stahl sorgen für die optimale Betondeckung. Die Permur® Rohrdurchführungen sind eine einfache und sichere Lösung für den Lastfall drückendes und nicht drückendes Wasser.

Bauwerkstyp:

Wohngebäude

Bauherr:

Bauträger Austria Immobilien
www.bai.at

Architekt:

Johannes Kaufmann
www.jkarch.at

Bauunternehmen:

Generalunternehmen: Bilfinger Baugesellschaft mbH., Wien

Fertigstellung:

2013

Verwendete Produkte
Kontakt Kontakt

+43(0) 2747 2378 0

Max Frank GesmbH
Grechtlerstraße 6
3205 Weinburg/Waasen
Austria

Verwendung von Cookies

Um die Website optimal gestalten und fortlaufen verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Impressum