Events | MAX FRANK Kultur


Im MAX FRANK Saal in Leiblfing finden folgende Veranstaltungen statt:

! ERSATZTERMIN !

10.09.2020 (anstatt 08.05.2020) | Yellow Cab

Aufgrund der aktuellen Situation wird das für den 08.05.2020 geplante Konzert der Band Yellow Cab verschoben. Der Ersatztermin ist am 10.09.2020. Einlass ist weiterhin um 19.00 Uhr, Veranstaltungsbeginn ist um 20.00 Uhr. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit! Sollte Ihnen der neue Termin nicht zusagen, können gekaufte Tickets bis einschließlich 15.05.2020 an der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurück gegeben werden. Onlinekäufer werden per Email informiert.

ABGESAGT!   19.06.2020 Walther, angenehm.    ABGESAGT!

Das Konzert am 19.06.2020 mit der Band "Walther, angenehm." wurde aufgrund der aktuellen Situation leider abesagt.

Bereits gekaufte Tickets können an der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurück gegeben werden. Online-Bucher werden per E-Mail von OK-Ticket über die Rückabwicklung informiert.

09.10.2020 | Karl Valentin - Abgründe eines Komikers. Eine Hommage an Liesl Karlstadt.
Michael Lerchenberg porträtiert Karl Valentin.

Valentins Sketche, Stücke und Filme sind Klassiker. Den "Firmling" oder die "Orchesterprobe" kennt beinahe jeder und manches wie der "Buchbinder Wanninger" ist zumindest im süddeutschen Sprachraum sprichwörtlich geworden. Sein Humor ist geprägt von einem außerordentlichen Sprachwitz. Valentin war Pessimist, seine Komik ist oft tragisch und genährt durch den ständigen Kampf mit alltäglichen Dingen wie der Auseinandersetzung mit Behörden und Mitmenschen. Und wie sich die Tücken und Katastrophen des Alltags in seinem künstlerischen Schaffen berghoch türmten, taten sie das auch in seinem Privatleben. Michael Lerchenberg lotet diese Abgründe im Leben und Werk Karl Valentins aus. Er liest und rezitiert, er erzählt und spielt und schlägt die große Trommel. Mit ihm agiert und streicht am Cello Jost-H. Hecker, einer der Mitbegründer des "Modern String Quartet".

Michael Lerchenberg ist Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor und Intendant. Bayernweit wurde er als Darsteller des ehemaligen bayerischen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber beim alljährlichen Starkbieranstich auf dem Nockherberg in München bekannt.

Der Cellist Jost-H. Hecker zählt seit vielen Jahren zu den festen Größen der europäischen Musikwelt. Er spielte u.a. mit Charlie Mariano, Joan Baez und Konstantin Wecker. An den Münchner Kammerspielen und am Residenztheater war er als Theatermusiker tätig.

Fotograf: Grafik Klaus Obermaier / Foto: Hagen Schnauss

22.11.2020 | Opernstudio der Bayerischen Staatsoper München

Die Bayerische Staatsoper in München hat ein Opernstudio gegründet, das hochtalentierte junge Sängerinnen und Sänger fördert und sie praxisbezogen auf eine Karriere als Opernsänger vorbereitet. Die Ausbildung erstreckt sich über ein bis zwei Spielzeiten und beinhaltet Rollenstudium, Gesangsunterricht, Schauspiel- und Bewegungstraining sowie Sprachunterricht. Die jungen Sänger übernehmen kleinere Partien in den Produktionen der Bayerischen Staatsoper und wirken bei einer Vielzahl von Konzerten und Liederabenden mit, die sie zusammen mit den Pianisten des Opernstudios gestalten. Probenbesuche, sowie Workshops und Gespräche mit Sängern, Dirigenten und Mitarbeitern aus verschiedenen Bereichen der Staatsoper runden die Ausbildung ab. 

Die jungen Künstler präsentieren auch dieses Mal im MAX FRANK Saal ein vielfältiges, schillerndes und farbenfrohes Potpourri aus dem aktuellen Spielplan.


Ticketverkauf

  • Max Frank GmbH & Co. KG
    Empfang Verwaltungsgebäude
    Mitterweg 1 | 94339 Leiblfing
    (Selbstabholung und Barzahlung)
  • VVK-Stellen
    Sämtliche OK-Ticket VVK-Stellen
    Leserservice des Straubinger Tagblatts:
    Tel. 09421/940 67 00
  • Abendkasse
  • Kostenlose Parkplätze
  • Getränke- und Snackverkauf
  • Barrierefreie Räumlichkeiten
Kontakt Kontakt
Kontakt

Max Frank GmbH & Co. KG
Mitterweg 1
94339 Leiblfing
Germany

MAX FRANKProfi
Chat