Mauerstärken aus Faserbeton

Sicherung der Wanddicke bei hohen Anforderungen

Mauerstärken werden zur Sicherung der Wanddicke bei Betonwänden unter Verwendung von wiedergewinnbaren Spannankern verwendet. Sie verbinden sich monolithisch mit dem Beton und verhindern somit das Eindringen von Wasser und betonschädigenden Stoffen.

Die Kombination von Mauerstärken mit Zubehör von MAX FRANK ergibt ein geprüftes System für die unterschiedlichsten bauphysikalischen und chemischen Einflüsse. Prüfungen von zertifizierten Prüfstellen liegen vor.

Vorteile

  • Spannstellen geeignet für wasserundurchlässige Bauteile
  • Homogener Verbund mit dem Konstruktionsbeton bei gleichen Materialeigenschaften
  • Bewährtes System durch einzeln aufeinander abgestimmte Komponenten
Produktvarianten
Systemlösung
Systemlösung Mauerstärken aus Faserbeton
Produktdownload

Prüfzeugnisse / Zulassungen

Technische Datenblätter

Einbauanleitungen / Einbauhinweise

Umweltdeklaration

Ausschreibungstexte

Sicherheitsdatenblätter

Beratung

Sie interessieren sich für unser Produkt?

Wir klären mit Ihnen die Details, schnell und kompetent. Sprechen Sie mit uns. Unser Kundenservice berät Sie gerne.

Passende Lösung noch nicht gefunden?

Gerne entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen eine individuelle Lösung für Ihr Bauprojekt – von Produktkombinationen bis maßgeschneiderten Sonderanfertigungen.

Max Frank empfiehlt
Bild Bild

+49(0) 9427 189-0

Max Frank GmbH & Co. KG
Mitterweg 1
94339 Leiblfing
Germany

Verwendung von Cookies

Um die Website optimal gestalten und fortlaufen verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen.