Imperial Park Vergärungsanlage

Middlesbrough, Vereinigtes Königreich

Das Produkt Pecavoid® wurde eingesetzt, um der Schlammhebung während des Baus einer neuen Vergärungsanlage entgegenzuwirken.

Auf dem Imperial Park Gelände haben sich Hochofenschlacke-Ablagerungen mit einer Tiefe von bis zu 4 m gebildet, sodass eine Bodenhebung nicht ausgeschlossen werden konnte. Daher musste unter den auf Säulen gelegten Tankunterplatten ein Hohlraum geschaffen werden, um die Hebung aufnehmen zu können. Es ist bekannt, dass sich Schlacke um 10-20% seines Volumens ausdehnt, aber in diesem Fall wurde nur eine Hebung von 50 mm erwartet.

Pecavoid® - die Lösung bei Bodenbewegungen durch quellenden Untergrund -  wurde installiert, um den erforderlichen freien 50 mm-Hohlraum zu schaffen.

Bauwerkstyp:

Biogasanlage

Fachplaner:

Moorehead Sutton & Laing 

Fertigstellung:

2016


Verwendete Produkte
Kontakt Kontakt

Max Frank GmbH & Co. KG
Mitterweg 1
94339 Leiblfing
Germany

Profi
Chat