Sophienkontor

Kiel, Deutschland

Auf einem Grundstück in bester City-Lage von Kiel, in direkter Nähe zur Kieler Förde, entsteht ein modernes Büro- und Geschäfthaus mit Tiefgarage.

Dieser attraktive Neubau in bester Lage in Kiel bietet Platz auf ca.  6.200 m² für Büro-, Archiv- und Handelsflächen. Der Standort ist überregional bestens angebunden, und mit wichtigen Verkehrsachsen verbunden. Das Sohpienkontor ist sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln, als auch mit dem eigenen Fahrzeug perfekt erreichbar. Zudem verfügt das Gebäude über eine Tiefgarage mit knapp 80 PKW-Stellplätzen und 96 Fahrradstellplätzen.

Neben einer Tiefgarage im Untergeschoss werden auch Teilbereiche zur höherwertigen Kellernutzung ausgebaut. Aufgrund der vorherrschenden Baugrund- und Grundwasserverhältnisse wurden die Untergeschosse innerhalb einer wasserdruckhaltenden Trogbaugrube hergestellt.
Der mit Zemseal® belegte Teilbereich des Bauwerks erfüllt die Nutzungsklasse A – der restliche Teil des Gebäudes Nutzungsklasse B. Durch die sehr gute Hinterlaufsicherheit der Frischbetonverbundfolie Zemseal® kann dies ohne zusätzliche Massnahmen, wie auf den Bildern ersichtlich, ausgeführt werden. Für die aufgehenden Bauteile erfolgte die Montage der Membran an der als Schlitzwand ausgeführten Baugrubensicherung. Alle Durchführungen wie Rohre, und Fundamenterder wurden fachgerecht an die Frischbetonverbundfolie angedichtet. 

Das SOPHIENKONTOR wird als erstes Gebäude in Kiel mit der Nachhaltigkeitszertifizierung DGNB ausgezeichnet.


Bauwerkstyp:

Bürogebäude, Geschäftshaus

Bauherr:

urban space Immobilien Projektentwicklung GmbH & Co.KG
http://www.urbanspace.eu/

Architekt:

Florian Fischötter Architekt GmbH
https://ff-a.net/

Bauunternehmen:

Hermann Reese Baugeschäft GmbH & Co. KG
https://reesebau.de/

Fertigstellung:

2021

Projektlink:


Verwendete Produkte
Kontakt Kontakt

Max Frank GmbH & Co. KG
Mitterweg 1
94339 Leiblfing
Germany

Profi
Chat